Startseite
 Was ist Feldenkrais?
Die Feldenkrais-Methode
Wer war Moshe Feldenkrais?
Für wen ist die Feldenkrais-Methode geeignet?
 Feldenkrais Angebote
 Montessori-Therapie
 Termine
 Kontakt
 Anfahrt 
 Literaturliste 
 Über mich 

:: Für wen ist die Feldenkrais-Methode geeignet?

Die Feldenkrais-Methode ist für alle Menschen jeden Alters geeignet:
Feldenkrais Feldenkreis Freiburg

  • die Bewegungen ohne Schmerzen ausführen wollen, unabhängig davon, wie "eingerostet" sie sich fühlen
    oder mit welchen körperlichen Problemen sie konfrontiert sind. Z.B.: zur Erholung und Reorganisation nach einem Unfall (z.B. Schleudertrauma)
  • die orthopädische und neurologische Schwierigkeiten haben
  • die ihre Persönlichkeit entwickeln und an einem emotionalen und physischen Wohlbefinden interessiert sind.
  • die ihre Haltung, Bewegungseffizienz, Atmung, Körpergefühl und Lebensqualität verbessern wollen
  • die eine Optimierung ihrer künstlerischen oder sportlichen Tätigkeiten anstreben
Einzelunterricht

Entdecken Sie die Intelligenz Ihres Körpers, Ihre geistige Beweglichkeit und schulen Sie Ihre Vorstellungskraft.
Alle, die interessiert sind, können lernen, ihre Bewegungen bewusster wahrzunehmen und neu zu organisieren. Auf subtile Weise wird auch der Geist geschult.

Dabei ist die Feldenkrais-Methode keine Therapie, die beschriebenen Wirkungen sind gleichsam Nebeneffekte des bewussteren und achtsameren Umgangs mit sich selbst.

Die Bewegungsabläufe transformieren alte Gewohnheiten und etablieren neue Wege des Denkens, Fühlens und Handelns.

Ich lade Sie ein zu aufmerksamem Spüren, Bewegen, Experimentieren, Lernen und Entdecken.

Sind Sie neugierig geworden? Überraschen Sie sich selbst von der wohltuenden Wirkung!

Kurse

zurück    nach oben    drucken

Feldenkrais Verband
Feldenkrais von Sybille Flach
   © Copyright by Sybille Flach 2005 - 2017 Partner | Impressum